Dienstag, 13. Januar 2015

Auf dem Weg zur Uraufführung sein Auto von einer Klippe fahren lassen um seinen eigenen Tod vorzutäuschen

Das Publikum Ihrer großen Uraufführung wartet auf Ihren Auftritt, da geht eine Schreckensmeldung durch die Reihen: Sie, ein bekannter Komponist für Neue Musik, sind offenbar gerade mit Ihrem Wagen eine Klippe hinuntergestürzt und dabei verstorben! Doch wenig später stehen Sie in Fleisch und Blut vor staunenden Augen: Ihr Tod war inszeniert — eine spektakuläre Form Neuer Musik! Erleichterung macht sich breit und namenhafte Musik-Kritiker feiern Ihre spektakuläre Wiederkehr. Präsentieren Sie sich mit der Klangidee „Auf dem Weg zur Uraufführung sein Auto von einer Klippe fahren lassen um seinen eigenen Tod vorzutäuschen“ von NeueMusik24 als Komponist auf der Überholspur!

Der tragische Verkehrsunfall — hier spielt der effektbewusste Komponist mit einem archetypischen Mythos des 20. Jahrhunderts.
- NeueMusik24

Hintergrund: Frauenschwarm James Dean (Porsche 550 Spyder), der bekannte Diplomat, Rennfahrer und „Playboy“ Porfirio Rubirosa (Ferrari 250 GT Cabriolet) oder der österreichische Superstar Falco (DeLorean DMC-12) — sie suchten am Steuer eines schnellen Wagens die Freiheit und fanden den Tod. Ideales Motiv für die Komposition von Neuer Musik. Komponieren Sie mit der Klangidee „Auf dem Weg zur Uraufführung sein Auto von einer Klippe fahren lassen um seinen eigenen Tod vorzutäuschen“ von NeueMusik24 eine moderne Tragödie zwischen den Polen Lebenshunger und Todessehnsucht!

Auf dem Weg zur Uraufführung meiner neuen Komposition (Lotus Elise!!!)
- Ihr letzter Facebook-Eintrag vor dem „Horror-Unfall“

Mit der Klangidee „Auf dem Weg zur Uraufführung sein Auto von einer Klippe fahren lassen um seinen eigenen Tod vorzutäuschen“ von NeueMusik24 machen Sie Ihre Neue Musik zum Gesamtkunstwerk. Spielen Sie mit Ihrer Komposition auf der Klaviatur der Seele von Familie, Freunden und zahlreichen Fans von Neuer Musik und schicken Sie sie in ein Wechselbad der Gefühle. Läuten Sie durch symbolischen Tod/Wiedergeburt eine neue Schaffensphase in Ihrem kompositorischen Werk ein (optional) und setzen Sie einen neuen Standard für die zeitgenössische Inszenierung Neuer Musik.

Beim Komponieren fühle ich mich oft wie die schöne Fürstin Grace Kelly von Monaco. Wie sie mit ihrem Rover 3500 in die Tiefe stürzt und schließlich an den Klippen der Côte d'Azur zerschellt wie der Homunkulus am Muschelwagen der Meeresgöttin Galatee.
- nachdenklich im Presse-Interview

Stürzen Sie sich hinab in Ihr nächstes Klangabenteuer! Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!